Verschleissfeste Rohre

Die Rohre bestehen aus einem Stahlrohr mit innwendiger Auskleidung mit Schmelzbasalt.

In der Praxis bewähren sich die innen ausgekleideten Rohre. Sie haben einen wartungsfreien Betrieb durch die hohe Lebensdauer und somit auch keine teuren Produktionsausfälle.

Durch die glatte Oberfläche des Schmelzbasaltes zeigt sich ein gutes Fliessverhalten, so dass keine Verstopfungsgefahr besteht wie auch weniger Druckverlust nachzuweisen ist. Es gibt keine Beeinträchtigungen des Fördergutes durch Abrieb, Beimischungen oder Oxidation.

Schmelzbasalt bekleidete Rohre sind auch im Nahrungsmittelbereich geeignet.

Die Rohrverbindungen gibt es als lose Flansche und feste Flanschen.


Rohrbeispiel in ARA Flanschverbindung Innwendige Rohrauskleidung mit Schmelzbasalt

Rohrbeispiel