Gerbas GmbH Schmelzbasalt Basaltprodukte
Gerbas GmbH Schmelzbasalt Basaltprodukte


Schmelzbasalt ein ausgezeichnetes Material
für wasserwirtschaftliche Bauten

Für die Abwasserleitungen und die Abwasserreinigung wird Schmelzbasalt als ein ausgezeichnetes Material im Bezug auf die allgemein bekannte Kompliziertheit der Sanierungsarbeiten an solchen Anlagen und die Forderungen nach Langlebigkeit dieser Bauten geschätzt.
Die Formstücke aus Schmelzbasalt wurden in den wasserwirtschaftlichen Bauten schon in der ersten Hälfte der fünfziger Jahre in einigen tschechischen Städten sowie auch in Deutschland und Japan eingesetzt.
In den neunziger Jahren kam es zu einem Aufstieg der Benutzung des Schmelzbasaltes auf Sanierungen von wasserwirtschaftlichen Bauten.


Schmelzbasalt Schmelzbasalt Schmelzbasalt Schmelzbasalt

Schmelzbasalt Schmelzbasalt Schmelzbasalt

Schmelzbasalt Schmelzbasalt


Vorteile, für den Einsatz von Schmelzbasalt in wasserwirtschaftlichen Bauten
  • Die physikalischen Eigenschaften des Schmelzbasalts sind für die gesamte Schichtstärke garantiert
  • Schmelzbasalt ist absolut korrosionsfrei
  • Niedriger hydraulischer Widerstand gegenüber Beton, K = 0,04 mm
  • Absolute chemische Beständigkeit gegen Abwasser
  • Wasseraufnahmefähigkeit liegt bei Null und verhindert somit das Durchdringen und die Verschmutzung des Grundwassers
  • Durch spezielle Haftrillen auf der Rückseite des Schmelzbasalts und zusätzliche Ankerbefestigung wird der Haftverbund zum Beton deutlich verbessert
  • Die Genauigkeit der Schmelzbasaltsegmente ermöglicht eine Reduzierung der Fugenbreite, dadurch werden Einsparungen beim Fugenmörtel erzielt
  • Absoluter Schutz gegen Nagetiere


Der ausgezeichnete Komplex der physikalischen Eigenschaften und die weitere Vorteile der Produkte aus Schmelzbasalt garantieren die Möglichkeit der Nutzung

  • Für rund-, ei- und maulförmige Abwasserkanäle
  • Für den Ausbau und Reparaturen von Schächten
  • Für erhebliche Neigungen (Gefälle) und Retarder
  • Für minimale Neigungen - bei einer niedrigen hydraulischen Rauheit
  • Für den Ausbau und Reparaturen von Kläranlagen / Klärbecken
  • Für sichere Gehwege in nassen Betrieben
  • Für Wasserumflutungstunnel in allen Formen und Radien
  • Für Bachdurchlässe
  • Allgemeine Tunnels für Kalkwassersammlung


Genehmigte Normen

  • Technische Norm 756101-4.8
  • Zertifikat 4. 03-6726 Formstücke für Abwasserkanäle
  • Zertifikat ISO 9002
  • Bautechnische Bescheinigung c. 03 - 5946 für das Produkt "Formstücke für Abwasserkanäle aus Schmelzbasalt"
  • Konformitätserklärung - nach §11 und §13 des Ges. 27/1997 (wird von dem Produzenten zu der Lieferung beigelegt)
  • Spezielle Übernahmebedingungen mit dem Kunden (wenn sie nicht durch das Katalogblatt gegeben sind)

Regelmässige Prüfungen der Eigenschaften durch die Prüfungsanstalt TZUS Pilsen und das Firmenlabor.